El Salvador verliert Platz 3 in der Liste der Länder mit den meisten Krypto-Geldautomaten an Australien

El Salvador ist in der Liste der Länder mit den meisten Kryptowährungs-Geldautomaten zurückgefallen und hat nun einen Platz verloren, da Australien in den letzten Monaten immer mehr Automaten aufgestellt hat und somit El Salvador überholt hat. Australien hat El Salvador überholt, da immer mehr Krypto-Geldautomaten als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt wurden. Im Vergleich zur Gesamtzahl der Krypto-Geldautomaten hat Australien nun 216 Automaten, während El Salvador, das durch den Präsidenten Nayib Bukele unterstützt wurde, um seine Bitcoin-Ambitionen zu fördern, 200 Automaten im ganzen Land aufstellte und damit auf Platz 3 in Bezug auf Krypto-Geldautomaten weltweit aufstieg.

Australien überholt El Salvador als Land mit den meisten Krypto-Geldautomaten
Australien überholt El Salvador als Land mit den meisten Krypto-Geldautomaten

Im September 2021 hatten nur die USA und Kanada mehr Automaten als El Salvador. Während des Jahres 2022 konnten jedoch auch Spanien und Australien ebenfalls mehr Automaten aufstellen. Im Oktober 2022 berichtete Cointelegraph, dass Spanien mit 215 Krypto-Geldautomaten zum drittgrößten Krypto-Geldautomatenzentrum geworden ist und sein Netzwerk mittlerweile sogar auf 226 Krypto-Geldautomaten erweitert hat. El Salvador konnte sich nur kurze Zeit auf Platz 4 der Liste halten, da Australien in den Monaten danach ebenfalls immer mehr Automaten aufstellte. Laut Daten von CoinATMRadar hat Australien im Laufe der letzten drei Monate des Jahres 2022 insgesamt 99 Krypto-Geldautomaten aufgestellt. Zum 1. Januar 2023 stehen in Australien 219 aktive Krypto-Geldautomaten und somit 7 mehr als in El Salvador. In Australien befinden sich 0,6 Prozent der globalen Anzahl an Krypto-Geldautomaten und es ist möglich, dass es bald schon die Anzahl an Krypto-Geldautomaten in Asien (312) überholen wird. Insgesamt gibt es weltweit 38.602 Krypto-Geldautomaten, von denen 6.071 im Jahr 2022 aufgestellt wurden. Obwohl El Salvador zurückgefallen ist, bleibt es ein wichtiges Zentrum für Kryptowährungen und es ist möglich, dass es in Zukunft wieder an Platz 3 aufsteigen wird. Der Wettbewerb um die meisten Krypto-Geldautomaten ist stetig und es bleibt abzuwarten, wie sich die Landschaft in den kommenden Jahren entwickeln wird.

 

5 1 vote
Article Rating
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Sandra
Sandra

Autorin