Circle’s Euro-Münze erscheint im Jahr 2023 auf Solana

Der Euro-Stablecoin wird in der ersten Hälfte des Jahres 2023 auf Solana eingeführt, zusammen mit dem Cross-Chain Transfer Protocol von Circle.

Der Euro Coin wird 2023 eingeführt

Das Krypto-Zahlungsunternehmen Circle wird seinen Euro-gestützten Stablecoin Euro Coin in der ersten Hälfte des Jahres 2023 auf Solana einführen.

Circle's Euro-Münze erscheint im Jahr 2023 auf Solana
Circle’s Euro-Münze erscheint im Jahr 2023 auf Solana

Während einer Präsentation auf der Solana-Breakpoint-Konferenz in Lissabon, Portugal, sagte Marcus Boorstin, Director of Engineering bei Circle, dass „das Ökosystem bereits sehr enthusiastisch” auf die Einführung warte.

Er kündigte an, dass die Kryptobörse FTX zum Start Einzahlungen und Abhebungen von Euro-Münzen auf Solana unterstützen wird. Darüber hinaus haben die auf Solana basierenden DeFi-Protokolle Radium und Solend „angekündigt, dass sie dies ebenfalls tun werden”.

„Wir sind wirklich begeistert von den Anwendungsfällen, die Euro Coin auf dem ultraschnellen, ultraniedrigen Netzwerk von Solana freisetzen wird”, sagte Boorstin, wobei diese Anwendungsfälle „24/7 Instant FX on-chain” sowie “nahtlose Zahlungen in Euro mit Solana Pay” umfassen.

Das Cross-Chain Transfer Protocol erscheint auf Solana

Boorstin verriet auch, dass das Cross-Chain Transfer Protocol von Circle in der ersten Hälfte des Jahres 2023 auf Solana eingeführt wird, wobei zunächst native Transfers des USDC-Stablecoins unterstützt werden und „zu einem späteren Zeitpunkt” auf Euro-Coins ausgeweitet werden.

Das Cross-Chain Transfer Protocol ist eine erlaubnisfreie Infrastruktur, die es USDC ermöglicht, sich nativ über unterstützte Blockchains zu bewegen. Es funktioniert durch das Senden von UDSC auf der ausgehenden Kette, die verbrannt werden soll, während die entsprechende Menge an USDC auf der Zielkette geprägt wird.

„Wir erwarten, dass eine breite Palette von Brücken, Wallets und Dapps aller Art den Endnutzern dienen und die nahtlose Bewegung von USDC im gesamten Krypto-Ökosystem erleichtern”, sagte Boorstin.

Er fügte hinzu, dass das Cross-Chain Transfer Protocol voraussichtlich im Januar 2023 auf Ethereum und Avalanche starten wird, wobei die Unterstützung von Solana in der ersten Jahreshälfte aktiviert werden soll.

5 1 vote
Article Rating
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Sandra
Sandra

Autorin